Willkommen zu den Kollegialen Coaching-Kreisen!

Sie sind ein wichtiges Element des CCL, um vom Konzept zur Trainings-Praxis und von der Idee ins Handeln zu kommen. Sie unterstützen das gemeinsame Lernen.

Das CCL lädt alle Plattformmitglieder zur Teilnahme an den Kollegialen Coaching-Kreisen ein.

Egal, ob nach dem Erscheinen eines neuen CCL-Videos, ob zur Unterstützung der kommunalen Prozesse nach Durchführung einer CCL-Werkstatt oder ob einfach nur zur Weiterentwicklung eines eigenen Klimaschutz-Vorhabens -  Gelegenheiten für die Durchführung eines selbstorganisierten Coachings gibt es viele.

Da die CCL-Community  über ganz Deutschland verteilt ist, finden die Treffen meistens virtuell via Skype oder via Videokonferenz (z.B. Zoom) statt. Per Telefon geht auch, ist aber nur halb so intensiv wie ein Treffen per Video. Analoge, also persönliche Treffen vor Ort sind sicherlich am angenehmsten.

Wer sich anmeldet, erfährt direkt mehr zur Methode der Coaching Kreise.

(Wenn du auf den Start-Knopf klickst, wird Dir lediglich die Suche nach anderen Reisestationen ermöglicht.)

Hier erfährst Du mehr über die Methoden der Kollegialen Coaching-Kreise.