Handreichung "Kollektive Intelligenz und Kollaboration" (II)

6. Weiterführende Quellen und Links

Buch und Artikel zum Thema MBSR und der Auswirkungen des Mainstreaming von Achtsamkeit

Kabat-Zinn, J. (1991, c1990). Full catastrophe living: Using the wisdom of your body and mind to face stress, pain, and illness. New York, N.Y: Pub. by Dell Pub., a division of Bantam Doubleday Dell Pub. Group.

Kabat-Zinn, J. (2017). Too Early to Tell: The Potential Impact and Challenges-Ethical and Otherwise-Inherent in the Mainstreaming of Dharma in an Increasingly Dystopian World. Mindfulness, 8(5), 1125–1135. https://doi.org/10.1007/s12671-017-0758-2

Artikel zum Thema Spiritualität oder religiöse Gesinnung und der CO2-Fussabdruck

Csutora, M., & Zsóka, Á. (2014). May spirituality lead to reduced ecological footprint? Conceptual framework and empirical analysis. World Review of Entrepreneurship, Management and Sust. Development, 10(1).

Artikel zum Thema Spiritualität reduziert Prestigeeinkäufe

Mater Stillman, T. F., Fincham, F. D., Vohs, K. D., Lambert, N. M., & Phillips, C. A. (2012). The material and immaterial in conflict: Spirituality reduces conspicuous consumption. Journal of Economic Psychology, 33(1), 1–7. https://doi.org/10.1016/j.joep.2011.08.012

Broschüre der GIZ zum Thema Religionen und nachhaltige Entwicklung

http://www.partner-religion-development.org/fileadmin/Dateien/Resources/Knowledge_Center/Voices_from_Religions_on_Sustainable_Development_April2017_3rd_edition.pdf

Enzyklika Laudato si des Papstes

https://www.dbk.de/fileadmin/redaktion/diverse_downloads/presse_2015/2015-06-18-Enzyklika-Laudato-si-DE.pdf

Sammelband zum Stand der Theorie und Praxis im Themenfeld „Wir-Felder“ / kollektive Kollaboration weltweit:

Gunnlaugson, Olen; Brabant, Michael (Hg.) (2016): Cohering the Integral We Space. Engaging Collective Emergence, Wisdom and Healing in Groups. United States: Integral Publishing House.

Übersichtsartikel und Ursprung Begriff:

Kasper, Frank (2016). Kollektive Intelligenz - Wie große Gruppen Entscheidungen treffen. Deutschlandfunk Kultur. Online unter: https://www.deutschlandfunkkultur.de/kollektive-intelligenz-wie-grosse-gruppen-entscheidungen.976.de.html?dram:article_id=362863

Buch zur integral-evolutionären Führung in Organisationen und Gesellschaft

Laloux, Frederik (2015). Reinventing Organizations: Ein Leitfaden zur Gestaltung sinnstiftender Formen der Zusammenarbeit. Vahlen.

Buch zur Frage, was motiviert Menschen heute sich den Herausforderungen unserer Zeit anzunehmen?

Pink, Daniel H. (2010). Drive: Was sie wirklich motiviert. Ecowin.

Hintergrundartikel und Einführung grundlegendes Modell Theorie-U

Scharmer, Otto C. (2007). Theorie U: Von der Zukunft her führen (Aussschnitt aus dem Einführungskapitel des Buches „Theory U: Leading from the Future as it Emerges“. Cambridge, MA: SoL Press, 2007). Online unter:  https://www.kreativeloesungswege.ch/wp/wp-content/uploads/2013/04/Claus-Otto-Scharmer_Theorie-U.pdf

Artikel von Otto Scharmer über die aktuellen Wahlen in den USA und seine integrale Sicht auf die Ergebnisse:
https://medium.com/presencing-institute-blog/axial-shift-the-decline-of-trump-the-rise-of-the-greens-and-the-new-coordinates-of-societal-b0bde2613a9e?fbclid=IwAR0Xk9aWJ7TEfBC29K2ZeJG9wwsvmwO0QWK7lllWG7eF27z5_RNx4L5kKag

Talk von Otto Scharmer über den Wechsel vom Ego-System-Fokus (individual) auf einen Eco-System-Fokus (kollektiv):
Scharmer, Otto C. (2014). From Ego-System to Eco-System Economies: Otto Scharmer. Wisdom 2.0. Online unter:

Link zu Innovation Labs des Presencing Institutes


Überblick über Theory-U und ähnlicher Methoden inklusive Karte mit Überblick Anwender der Theorie
Ideenwerkstatt von morgen – Workshop- und Aktionsnetzwerk für zukunftsfähige Entwicklung
http://bildungsagenten.org/theory-u/

Buch zum Thema Miteinander statt Gegeneinander als Potential gesellschaftlicher Transformation

Strauch, Barbara; Reijmer, Annewiek (2018) Soziokratie: Kreisstrukturen als Organisationsprinzip zur Stärkung der Mitverantwortung des Einzelnen. Vahlen.


Buch zu verschiedenen Krisenthemen unserer Zeit und wie ihnen durch den Aufbau regenerativer Systeme und Kollaboration begegnen können:

Wahl, Daniel Christian (2016): Designing Regenerative Cultures. Axminster, England: Triarchy Press; Aberdour.

Artikel zu Thomas Hübls Arbeit mit kollektivem Trauma und Website zum Pocket Projekt

https://www.kosmosjournal.org/article/thomas-hubls-the-pocket-project-facilitating-the-integration-of-collective-trauma/)


Original Studie und Zusammenfassung zur generationsübergreifenden Auswirkung von Trauma
Yehuda, Rachel; Daskalakis, Nikolaos P.; Bierer, Linda M.; Bader, Heather N.; Klengel, Torsten; Holsboer, Florian; Binder, Elisabeth B. (2016): Holocaust Exposure Induced Intergenerational Effects on FKBP5 Methylation. In: Biological psychiatry 80 (5), S. 372–380. DOI: 10.1016/j.biopsych.2015.08.005.

https://www.elsevier.com/about/press-releases/research-and-journals/traumas-epigenetic-fingerprint-observed-in-children-of-holocaust-survivors

Kollektive Intelligenz und Kooperation in der Praxis:

1. Beispiel: Leaderhiphoch3: Selbstorganisiertes Netzwerk mit dem Schwerpunkt transformative Kulturprozesse in Berlin:
https://www.leadershiphoch3.de/

Definition kollektiver Führung des Netzwerks:
https://www.leadershiphoch3.de/blog-post/kollektive-fuehrung/

2. Beispiel: Wepractice Community Awaken. Connect. Grow.: Globales Netzwerk von Praxisgruppen zu Themen der inter-subjektiven und kollektiven Intelligenz und Spiritualität:
https.wepractice.org