Klimakochbuch der BUND-Jugend

Dieses Buch ist eine gute Mischung aus Infomaterial und Kochrezepten. So kann das erlangte Wissen zum klimafreundlichen Kochen direkt umgesetzt und für den Alltag übernommen werden. Der/die Umfrage-TeilnehmerIn fand bemerkenswert, dass man doch so viel im Bereich Ernährung tun kann, um dem Klimawandel ein wenig entgegenzuwirken: „In Erinnerung geblieben ist mir das Buch, weil es illustrativ sehr schön aufgemacht und neben Fakten und Daten eben auch die praktische Umsetzung liefert. Mein heutiges Einkaufsverhalten ist sehr von diesem Buch geprägt.“

Unsere Ernährung erhitzt die Atmosphäre stärker als der gesamte Transportsektor. Doch Jeder und Jede kann in der Küche ganz leicht zur kulinarischen Rettung unseres Planeten beitragen. Wie das geht, zeigt das Klimakochbuch verständlich und anschaulich. Mit einfachen Rezepten, die auf die Vielfalt regionaler (Bio-) Produkte setzen und auch mit weniger Fleisch und ohne Flugmangos auf der kulinarischen Höhe unserer Zeit sind. Gewürzt mit fundierten Artikeln von Klimaexperten, die erklären, warum unsere Ernährung dem Klima schadet, und einfachen Tipps, die konkreten Wege aus dem Ernährungs-Dschungel in Sachen Klimaschutz und Nachhaltigkeit aufzeigen.

„Die BUND-Jugend zeigt mit Rezepten, dass wir beim Kochen dem Klimakollaps entgegenwirken können. Die Autoren haben viele Daten zusammengefasst und Texte verfasst, die es leicht machen, umweltbewusstes Kochen und Essen lustvoll umzusetzen“ (aus Essen und Trinken 03/2010).

„Mit seinem Wortwitz, wunderschönen Illustrationen und kurzweiligen Infotexten ist das Buch viel zu schade, um im Küchenregal unter einer Fettschicht zu verstauben. (...) So lassen sich hoffentlich auch Sojaskeptiker davon überzeugen zum „Retter der Tafelrunde“ zu werden“ (Pharmazeutische Zeitung; 5.11.09).

Initiiert und finanziert von BUND Jugend. Das Buch bezieht sowohl Experten (Fachwissen Ernährung/Transport/Emissionen) als auch Laien (Lieblingsrezepte von Jedermensch) mit ein. Das Kochbuch ist überall erhältlich, nicht teuer und nett gestaltet.

Weiterführende Links

klimakochbuch.de/

» Inspiration